Einzahlungen bei Matchbook


  • Doppelwetten

    Für alle, die ein Konto bei Matchbook mit direktem Zugang haben

    Hallo zusammen! Ich wollte heute mal berichten, wie es mit meiner Mastercard bei Matchbook geklappt hat.

    Wie wir ja wissen, lassen die Einzahlungsoptionen bei Matchbook zu wünschen übrig ... kein PayPal, keine Sofortüberweisung, kein Skrill, keine Paysafecard.

    Weil ich auch von den Visa-Glücksspielgebühren betroffen bin, und von den Neteller Gebühren auch nicht so begeistert bin, hatte ich mir vor einiger Zeit eine Mastercard zugelegt. Ich hatte diese Karte schon mal hier im Forum empfohlen, meine ist von gebuhrenfrei, und sie ist tatsächlich gebührenfrei, wenn man immer rechtzeitig abzahlt.

    Einzahlungen bei Matchbook liefen problemlos damit, Auszahlung habe ich vor ein paar Tagen das erste Mal probiert, da ich in den letzten Wochen immer bei den Buchmachern gewonnen habe.

    Ich hatte erwartet, dass ich eine Auszahlung auf einem anderen Weg erst extra beantragen und verifizieren muss, denn eigentlich muss ja immer auf demselben Weg zurückgezahlt werden, und ich hatte wirklich an die 1.000 Euro mit der Mastercard eingezahlt. Aber ich konnte ganz normal meine Visa-Karte auswählen, die ich vor langer Zeit mal genutzt hatte, und das Geld ist auch schon auf meinem Bankkonto.


Log in to reply