Gesperrt bei Bookies



  • Hallo!

    Ich habe heute das bekommen...

    „Wir schreiben Dir aufgrund Deines Kontos für Betfair Sportwetten,

    Nachdem wir Dein Konto geprüft haben, müssen wir Dir mitteilen, dass Du mit Deinem Konto in Zukunft keine Sportwetten-Aktionen von Betfair, darunter auch „Best Odds Guaranteed“ (Bestquotengarantie), mehr nutzen kannst.

    Wir können Dir versichern, dass wir diese Entscheidung erst nach sorgfältiger Prüfung getroffen haben. Sie hat keinerlei Auswirkungen auf Deine Nutzung (auch von Boni) der Betfair Wettbörse und anderer Spielkanäle von Betfair.

    Mit freundlichen Grüßen.

    Betfair Kundendienst“

    Das kam von Betfair aber davor hatte ich das gleiche von Betway und William Hill.

    Ich versuche die Cookies zu löschen, nur ein Computer zu nutzen... aber ich weiß es nicht warum ich immer wieder gesperrt werde.
    Ich benutze ein VPN App um auch im Ausland Wetten platzieren zu können wo es nicht erlaubt ist. Vielleicht ist das Problem da?
    Könntet ihr bitte mir helfen damit ich keine Sperrung mehr bekomme? Hat jemand Erfahrung mit sowas? Die Bookies lassen seine Karten nicht zeigen und geben überhaupt keine explizite Infos warum die auf die Entscheidung gekommen sind.

    Vielen Dank für eure Hilfe!

    Gemeinsam machen wir uns stärker

    Viele Grüße


  • Doppelwetten

    @Calle Ach, das ist wirklich sehr schade. Und dann schicken sie Dir noch liebe Grüße ... vielleicht ist doch was dran an den mug bets? Hoffe, Du hast noch genug andere, oder welche, wo Du Dich noch anmelden kannst. Danke, dass Du es mit uns geteilt hast.



  • Hier zur Info, nächster Bookie, der mich gesperrt hat 😞
    konnte die Angebote jetzt knapp 2 Jahre nutzen

    Danke für Ihre E-Mail.
    Hiermit möchten wir Ihnen informieren, dass die Boni und Promotionen seit einer Woche laut Managemententscheidung aufgrund Ihrer Spielaktivität beschränkt sind. Wir können Ihnen leider keine weitere Auskunft zur Verfügung stellen.
    Wir schätzen Sie natürlich sehr als Kunde und für uns ist wichtig, dass Sie sich wohl bei uns fühlen. Deshalb möchten wir Ihnen noch ins Kenntnis setzen, dass Sie in den anderen Sektionen unserer Webseite (Casino, Vegas, Live-Casino, Poker, Games usw.) spielen und dort an Promotionen teilnehmen können.
    Bei weiteren Fragen oder Wünschen, stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.
    Liebe Grüße,

    Ihr Kundendienst Team

    William Hill Online



  • Hallo!

    ich mache matched betting jetzt seit über 2 Jahren eigentlich täglich. Bin bei knapp 50 Buchmachern registriert und wurde auch schon bei einigen teilweise oder komplett gesperrt, aber auch einfach restringiert, so dass ich z.B. nur noch 1€ setzen kann.
    Gründe dafür nennen sie einem nie konkret, selbst wenn man sich ganz dumm stellt und nachfragt 🙂

    Nur als Beispiel, bin bei betfair (gleiche email wie bei euch allen), betway, betvictor, netbet, stanjames etc. gesperrt, im Prinzip lief es bei allen ähnlich ab:

    Bonus/Gratiswetten Angebote genutzt, durchgespielt und dann (mehrmals) Gewinn ausbezahlt (teilweise mehrere hundert €). Ich setzte pro Wette immer maximal den Bonusbetrag bzw Einzahlungsbetrag.

    Bei stanjames (gibt es nicht mehr) habe ich fast ausschließlich Arbitrage Wetten abgeschlossen, das hat ihnen auch nicht besonders gefallen 🙂

    Zum Thema mug-bets, ich selbst mache es nicht, Gründe sind einfach, dass der eigene Profit verringert wird und die Entscheidungen der Buchmacher undurchsichtig sind, somit nicht mal klar, ob eine mug-bet irgendwas beiträgt (kann sein, kann aber auch nicht sein, je nach Buchmacher wahrscheinlich individuell).
    Ich nehme nicht unbedingt jedes Angebot bei allen Buchmachern an(z.B. nur ab 100% Einzahlungsbonus)

    Bzgl Browser, ich nutze Firefox für alles und lösche per Add-on regelmäßig cache/cookies etc. habe auch schon öfter von Software seitens der Buchmacher gelesen, welche Nutzerdaten trackt etc.
    Entweder inkognito/privat Modus der Browser nutzen oder eben regelmäßig die Daten rauslöschen.

    Bei der Nutzung von VPN würde ich, wenn es sein muss, einen Premiumdienst nutzen, und dann zumindest immer aus dem gleichen Land beim Buchmacher einloggen. Alternativ eine VPN Verbindung zu seinem eigenen Netzwerk nach hause machen und dann mit der eigenen IP beim Buchmacher anmelden.

    In meinen Augen wird man immer wieder gesperrt werden, sobald man Gewinne erzielt. Wurde auch schon als "nicht lukrativer Kunde" bezeichnet oder man legte mir nahe, meine Strategie zu ändern.

    Alles in allem lässt es sich in meinen Augen nicht vermeiden, aber es spielt auch nicht so eine große Rolle, da es ständig neue Buchmacher am Markt geben wird und man sich dann eben dort registriert.

    Grüße
    Calle



  • Hier mal ein paar kleine Tipps:

    1. Zum Thema Cookies: Benutze fürs Matched Betting 2 Browser z.B. Firefox und Chrome. Über Chrome gehst du ganz normal in Matchbook rein und machst da deine lay wetten. Über Firefox machst du NUR deine Wetten beim Buchmacher. Nachdem du eine Buchmacherwette gemacht hast, löschst du ALLE Daten, die dein Browser speichert wie Cookies, Suchverlauf, Cache usw...

    2: Zum Thema VPN: hör auf damit, du bekommst da immer ne neue IP zugewiesen, die auch von anderen zu Haufe benutzt wird. Das alamiert natürlich die Alarmglocken der Buchmacher. Wenn du viel im Ausland bist, dann nutze entweder deine mobilen Daten wenn du in der EU bist(Datenroaming is ja kostenlos innerhalb der EU) oder kauf dir einen deutschen VPS. Das ist ein Server der kostet zwischen 5-10€ pro Monat und du hast da immer die gleiche IP.


  • Doppelwetten

    @Matze2k Na prima 🙂 Hoffentlich klappt dann alles beim durchspielen!



  • Habe es ausprobiert. Und es funktioniert. Haha



  • @Leonie Mal sehen, vielleicht probiere ich nur eine geringe Summe... 20 EUR oder so...

    Wettbörse funktionierte auf Grund Wohnsitz (Deutschland) sowieso nie.
    Grüße


  • Doppelwetten

    @Matze2k Haha, dann versuche doch, den Bonus noch mitzunehmen! Oder vielleicht besser nicht . Ich habe das E-Mail von denen auch schon bekommen. Und bei der Wettbörse können wir natürlich weiter wetten ...



  • Habe von Betfair vor ein paar Tagen exakt dieselbe Email bekommen.

    Und heute kam eine Email, dass ich einen Einzahlungsbonus von 50% erhalte...

    LOL ?


  • Doppelwetten

    @saizpando Hallo, guck doch mal diesen Artikel an über iesnare.

    https://caanberry.com/what-is-iesnare-how-to-block-it/

    Es wird da auch erklärt, wie man es löschen bzw. blockieren kann. Habe allerdings auch gehört, dass manche Buchmacher einen dann sperren, wenn man es gelöscht hat. Aber wenigstens kannst Du schon mal gucken, ob es schon auf Deinem Computer ist. Habe nichts vergleichbares in Deutsch gefunden, aber sag ruhig noch mal Bescheid, wenn Du noch Fragen hast.


  • Doppelwetten

    @saizpando Hallo, danke das ist sehr interessant! Und wirklich ein super Profit, das ist sehr beeindruckend, da warst Du ja ganz schön fleißig!

    Also, ich hatte manchmal den Eindruck, dass z. B. mein Einsatz schnell limitiert wurde, wenn ich zu schnell durch die Umsatzanforderungen gegangen bin, also zu viele Wetten zu oft gesetzt habe. Ist aber nur ein persönlicher Eindruck.

    Das mit 18bet ist ja extrem ärgerlich. Ja, bitte schreib noch mal extra dazu, das wäre für uns alle sehr interessant, und vielleicht sollten wir uns mit solchen Themen auch mal mehr beschäftigen und einen Leitfaden entwickeln, denn ich habe auch schon von anderen gehört, dass sie Probleme mit anderen Buchmachern hatten und nicht wirklich wussten, wohin sie sich wenden konnten.

    Wegen den Cookies frage ich mal unseren WebDev, oder vielleicht wissen andere Mitglieder ja auch mehr dazu.



  • @Leonie

    Vielen Dank liebe Leonie für deine schnelle und nette Antwort. Vielleicht hat jemand noch andere Erfahrungen und möchte die mit uns teilen... da wären wir alle sehr dankbar dafür und können alle davon profitieren.

    Ich mache seit Oktober 2018 matched betting und bis jetzt habe ich schon ca. 4000€ verdient. Also es klappt ganz gut.
    Bis jetzt bin ich ungefähr bei 22 Bookies registriert.

    Leider würde ich bis jetzt nur von 18Bet betrügen (die haben mir 1500€!!!!!!! geklaut) aber das erzähle ich in einem anderem Post. Ich fühle mich da echt machtlos und entmutig und ich weiß nicht an wem mich wenden könnte um Hilfe zu bekommen... echt bitter.

    Mit Betfair bin ich seit exakt 2 Monate registriert und es war alles bis jetzt normal aber dann kommt sowas und es ist echt ärgerlich. Ich kann mich immer wieder bei neue Bookies anmelden aber das Ziel ist bei den Bookies zu bleiben...

    Ich bin oft im Ausland aber jetzt werde ich mich nicht mehr mit der VPN einloggen. Ich glaube der Trick sind die Cookies. Die Bookies können die Cookies leider verfolgen und da merken wir ob wir uns zum Beispiels bei Matchbook eingeloggt haben oder nicht und dann ist Todestraffe.
    Oder? Was meint ihr so? Gibt es viellleicht Software die sofort Cookies löschen?

    Schöne Grüße!!!


  • Doppelwetten

    @saizpando Hallo, danke für Deinen Post! Ein leidiges Thema, und es tut mir leid, dass Du schon bei drei Buchmachern ‚gegubbt‘ bist. Hast Du denn noch viele andere? Und wie lange machst Du schon Matched Betting? Wenn so was ab und zu mal vorkommt, über einen längeren Zeitraum, ist das (leider) vollkommen normal.

    Ich habe diese E-Mails auch schon ein paar mal bekommen. Wir haben einen Leitfaden zur Kontoerhaltung, mit den Maßnahmen, die wir empfehlen. Aber da halt keiner so genau weiß, wie die Buchmacher diese Entscheidungen treffen, kann man immer nur das beste versuchen, um nicht gegubbt zu werden.

    Bist Du viel im Ausland, oder nur ab und zu? Vielleicht könntest Du versuchen, zu pausieren, wenn Du gerade im Ausland bist? Normalerweise wird es einem sofort gesagt, wenn man nicht mit VPN einloggen kann, aber vielleicht wird es auch irgendwie registriert, wenn man es doch kann.

    Der beste Ratschlag ist sicher, ab und zu ‚Mug-Wetten‘ zu platzieren und auch nicht unbedingt jedes Angebot wahrzunehmen. Vielleicht hat noch jemand anderes hilfreiche Tipps?


Log in to reply