Aufgepasst bei Wettbrokern / insbesonder AsianConnect (Gebührenerhöhung)



  • Abend Freunde,

    wollte hier nur mal ne kleine Warnung posten falls das dem ein oder anderem noch nicht so bewusst ist.
    Ich bin aktuell bei Asiaconnect für Orbit Exchange und bin eigentlich mit denen alles in allem ganz zufrieden.ABER eine Sache nervt mich doch ein bisschen :

    Ich wurde grade per Mail informiert das mir mein Anrecht auf eine kostenlose Auszahlung pro Monat jetzt nicht mehr zusteht und ich stattdessen 1.5% für Neteller und noch deutlich mehr für jede Ecopayz Transaktion zahlen muss.
    Angeblich weil sich die Gebühren für diese Anbieter erhöht hätten und ich nicht genug Kommission erwirtschafte um die Kosten des Brokers zu decken.
    Beides ist Quatsch da sich an den Neteller Gebühren zuletzt nichts geändert hat und ich genau weis was ich bei denen so an Umsätzen generiere (und da kommt ordentlich Kommission für die rum um es mal vorsichtig auszudrücken).Zumal ich aktuell 6% Kommission zahle.Die wurde mir nämlich schon mal erhöht und zwar mit ähnlich dubiosen Begründungen.
    Ich meine auch zu wissen woran das liegt.
    Ich matche ab und an mal mehrer Wetten auf dem gleichen Spiel was grundsätzlich Kommission spart wenn das Spiel so ausgeht wie erwartet.Hatte das mal in nem Forum gelesen wo es um erweiterte Matched Betting Methoden ging.Macht auch von der Idee her durchaus Sinn.Nur scheinen die Broker (zumindest Asian Connect) da sehr allergisch drauf zu reagieren.Denn sowohl die Kommission Erhöhung als auch die jetztige Gebührenerhöhung wurde mir jeweils mitgeteilt kurz nachdem ein paar Matchups so ausgegangen sind das ich einen Teil der Kommission gespart habe.
    Ich wollte das nur mal hier teilen falls jemand von euch demnächst auch mal über die Technik stolpert wie man beim Broker Kommission sparen kann (was ja durch aus eine valide Strategie ist).Leider ist das offensichtlich allerdings nicht gut für die Gesundheit des Broker Accounts.
    In meinem Fall ist das relativ unerheblich da ich ohnehin vorhatte mich von AC als Broker zu verabschieden (weshalb ichs auch in Kauf genommen habe das die mich eventuell nochmal weiter einschränken genau so wie jetzt passiert).

    Nur das ihr Bescheid wisst.
    Würd mich auch interessieren ob es jemandem schon ähnlich ergangen ist.
    Wenn ja schreibt ruhig mal.


  • Banned

    habe auch 3 % ,also wahrscheinlich Standard



  • Ich würde sagen Standard, kann mich jetzt nicht entsinnen, das ich über einen Affiliate gegangen wäre.



  • @daxjaeger Sind die 3% Standard oder hast du die über einen Affiliate Link bekommen, bei mir sinds nämlich 4%. Ansonsten lief auch immer alles reibugnslos mit BIA



  • @daxjaeger danke für die bestätigung.entspricht dem was ich von der letzten support mail noch im kopf habe.wirklich sehr ordentliche konditionen.



  • Einzahlung per Eco kostenlos und Auszahlen kostet einmal im Monat nichts. Man muss die Einzahlung glaube ich einmal umsetzen, aber das passiert unweigerlich. 3% Kommission und 6€ min



  • @daxjaeger gut zu wissen.betinasia ist aktuell mein favorit als neuer broker.haben die noch immer 3% kommission ? und brauchbare transaktionsgebühren ?



  • Spiele auch viele Laywetten auf alle drei Ausgänge und spare so natürlich Kommission, aber bisher keine Probleme bei BetinAsia. Aber vielen Dank für den Hinweis.


  • Doppelwetten

    @tylerD99 da kann ich mich erinnern, dass damals bei Matchbook auch einige Probleme hatten, also die diese 0% Aktion hatten. Da sind auch welche gestoppt worden, weil sie Trading gemacht hatten. Es sollte wirklich nur für Matched Bettors und Lay-Wetten sein.


Log in to reply