Hohe Quoten bei Wettanforderungen


  • Doppelwetten

    Hallo alle miteinander 🙂 bitte vermeidet allzu hohe Quoten bei Wettanforderungen!! Wir haben in letzter Zeit mehrfach erfahren, dass Konten gesperrt, limitiert oder sogar Gewinne gelöscht wurden.

    Wir Ihr alle wisst, ist es sehr schwierig bis unmöglich, gegen so etwas vorzugehen, also ist es besser, immer möglichst auf der sicheren Seite zu bleiben und Quoten UM 2,00 zu wählen.

    Wenn die Wette verliert, prima. Wenn sie gewinnt, habt Ihr nicht so viel gewonnen und der Wettanbieter ist nicht ganz so verärgert, und wenn doch, also wenn Eure Gewinne doch einbehalten werden oder Euer Konto limitiert wird, ist der Schaden für Euch nicht ganz so groß, denn Ihr habt nicht so viel bei der Wettbörse verloren.

    Wenn jemand evtl. schon Erfahrungen mit Beschwerden gegen Wettanbieter hat, oder bei der MGA, könnt Ihr mir bitte Bescheid sagen oder hier posten? Danke!


  • Moderator

    @Leonie

    Bei mir haben die ausgezahlt. Trotz Verifizierung hat das 6 Tage auf E-Wallet gedauert...

    Aber die Quoten sind top und das ohne Steuer


  • Doppelwetten

    @daxjaeger wir haben halt auch viele neue Anbieter dabei, die wir selbst noch nicht so gut kennen.

    Ich habe mich gestern z. B. bei Tiptorro angemeldet, der ist relativ neu bei uns und war von einem unserer Mitglieder ausgetestet worden.

    Ich habe zwei Wetten mit Quoten von 2,43 und 2,28 platziert, und beide haben verloren, aber wenn sie gewonnen hätten, wäre es nicht so schlimm gewesen.

    Im Moment möchte ich halt nicht das Risiko eingehen, dass ich viel durchspielen muss und evtl. auch bei der Börse nachlegen muss, wenn ich durch höhere Quoten da viel verliere.



  • ok, danke. Bis auf Betano und Reloadbet kann ich das bisher nicht bestätigen.


  • Moderator

    @daxjaeger

    Nach meinen Erfahrungen:

    Interwetten
    BWin
    Betway
    William Hill
    Novibet
    Betano
    Reloadbet (da waren es Quoten bereits ab 3,5)

    Mit Pech auch 18bet und deren Klone



  • Bei welchen Bookies?


  • Doppelwetten

    @daxjaeger Sorry ich meinte eigentlich Angebote mit Umsatzanforderungen, also hauptsächlich Neukundenangebote.

    Freiwetten natürlich mit hohen Quoten, aber das ist ja meist nur einmalig.

    Es muss natürlich jeder selbst entscheiden, wie er vorgehen möchte, aber ich wollte einfach noch mal auf das Risiko hinweisen, da es wirklich in letzter Zeit öfters passiert ist.



  • @daxjaeger Ich denke, hier wird eher vor Neukundenangeboten gewarnt, die einen hohen Bonus + Rollover haben.



  • Und das nächste ist ja, Freiwetten kann ich ja nicht mit 2er Quoten spielen, da bleibt ja nichts hängen.



  • Bis auf den Wetanbieter Betano hatte ich bisher zum Glück noch keine Probleme. Malina und Rabona zähle ich jetzt mal nicht dazu, weil die dafür bekannt sind schnell zu limitieren und mir das im vor hinein bewusst war.



  • Könnt ihr das konkretisieren, welche Anbieter und ab wann ist ein Quote zu hoch.
    Spiele zum Beispiel bei Skybet und auch generell gern Ergebniswetten, die haben von Haus aus eine hohe Quote.


Log in to reply